Kontakt

Effizienz und Effektivität bei der Jahresabschlussprüfung

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrer Abschlussprüfung und der Zusammenarbeit mit Ihren Prüfern?

In vielen Unternehmen, die prüfungspflichtige Abschlüsse erstellen, bestehen verschiedenste Konfliktfelder mit dem beauftragten Wirtschaftsprüfer. Dabei geht es meist um folgende Probleme:

  • Nicht konforme Erwartungshaltungen
  • Angemessenheit und Notwendigkeit des Prüfungsumfangs (full scope versus specific scope)
  • Zu späte, nicht zielgerichtete Kommunikation und Planung sowie vor allem mangelnde aktive Steuerung des Prozesses
  • Hohe Ressourcenbelastung Ihrer Mitarbeiter (Doppelanfragen, fehlende Koordination, etc.)
  • Unbrauchbare bis keine Verbesserungsvorschläge
  • Wiederkehrende Diskussionen zum Nachbilling
  • Höhe und Angemessenheit der Prüfungsgebühren im Allgemeinen

Machen Sie jetzt den Quick Check „Wie zufrieden sind Sie mit Ihrer Abschlussprüfung?“!

Häufig werden Situationen der Unzufriedenheit (nicht) angesprochen oder nicht konsequent nachverfolgt

Warum treten diese Probleme auf? Fühlen sich Unternehmen beziehungsweise Entscheider der Diskussion mit dem Wirtschaftsprüfer nicht gewachsen? Ist es die gefühlte Abhängigkeit vom Wohlwollen des Abschlussprüfers? Oder ist die Frustration einfach zu groß? Will man sich einen Wechsel nicht antun, beziehungsweise glaubt man die Zusammenarbeit könnte durch ein Benchmarking der Prüfungsgebühren nachhaltig belastet werden?

Wir verstehen die Ängste und (gefühlten) Zwänge, möchten Sie aber mit unseren umfangreichen Erfahrungen gerne davon überzeugen, dass es für jede Situation Lösungen gibt, die ziemlich geräuschlos implementiert werden können.

Die FAS AG als Sparringspartner für Ihre Jahresabschlussprüfung

Die FAS AG ist ein unabhängiges, innovatives Finanzberatungsunternehmen, deren Mitarbeiter zusammen mehr als 50 Jahre Erfahrung in der weltweiten Zusammenarbeit mit allen namhaften Prüfungsgesellschaften sowie bei der Optimierung von Ausschreibungen und Verbesserung des Prüfungsablaufs mitbringen. Kombiniert mit hochkarätigen Führungskräften – auch ehemalige federführende Wirtschaftsprüfer – verfügen wir über eine umfangreiche und vor allem 100% neutrale Expertise bei der Unterstützung von Mittelstands-, M-DAX- und DAX-Unternehmen.

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen von uns als Sparringspartner, von unserer Kompetenz und unseren Referenzen – Sprechen Sie uns an!

Ihre Vorteile mit der FAS AG als Sparringspartner

  • Bei Ausschreibungen erreichen wir für Sie beachtliche Einsparungen (regelmäßige Gebührenreduktionen von 20 bis 40% möglich)
  • Wir gewinnen für Sie interne Ressourcen durch optimierte unternehmensinterne Abläufe zurück
  • Wir verbessern die (weltweite) Kommunikation mit dem Abschlussprüfer, ohne das Verhältnis zu Ihnen zu strapazieren
  • Sie erhöhen sowohl die Qualität Ihres Abschlusses, als auch die der Abschlussprüfung
  • Sie erhalten wertschöpfenden Input seitens Ihrer Prüfer und nicht nur reine Buchungsempfehlungen

Unsere Kompetenz: Der Ausschreibungsprozess

Ansprechpartner
 Dr. Christian Herold Partner
In der aktuellen Sprache wurden keine Referenzen gefunden!